Münchener Biennale: "GAACH - quasi eine Volksoper"


Ausstellung "Gaach" im Gasteig - München!

„GAACH - quasi eine Volksoper“ ist der Titel eines Kunstprojekts, das im Rahmen der Münchener Biennale - Festival für neues Musiktheater im Juni 2016 stattfindet.

Drei Fotokurse- und Workshops der Münchener Volkshochschule nehmen an diesem Ereignis teil:
Fotografie als Experiment, Dozentin Sabine Klem
Plattform Fotografie, Dozent Gérard Pleynet
Gaach – die Fotodokumentation, wird von beiden Dozenten geleitet

Gezeigt werden persönliche Positionen der teilnehmenden Fotografinnen und Fotografen sowie dokumentarische Fotografien im Rahmen einer Ausstellung im Foyer Kleiner Konzertsaal im Gasteig.

Weiterführende Links:

http://prophotographie.net/DOWNLOAD-DOCS/fotoexpo-gaach.pdf
http://www.muenchenerbiennale.de/start/
http://www.muenchenerbiennale.de/programm/spielplan/events/event/detail/gaach-quasi-eine-volksoper/
https://www.mvhs.de/programm/aktuelle-angebote/gaach-quasi-eine-volksoper/

January 22
Tunnelblick